Basis-Rente: Altersvorsorge mit Steuervorteil!

Der Staat fördert die Sparer durch eine hohe steuerliche Abzugsmöglichkeit der Beiträge als Sonderausgabenabzug im Rahmen des Einkommens. Die Besteuerung erfolgt nachgelagert mit meist niedrigerem persönlichen Steuersatz.

Bei der Basis-Rente können Sie ab dem 62. Lebensjahr ihre monatlichen Rentenzahlungen erhalten.

Für wen ist die Basis-Rente geeignet?

  • Selbstständige und Freiberufler
    Flexibilität in der Beitragszahlung (geringe mtl. Beiträge und Sonderzahlungen zum Jahresende)
  • Gutverdienende Angestellte
    Profitieren besonders von der Förderung im Rahmen des Sonderausgabenabzugs und der geringeren Steuerbelastung in der Rentenphase

Ein Praxisbeispiel:

*Freiberufler, zu versteuerndes Jahreseinkommen 80.000 €, 12.000 € p.a. in Basis-Rente, ledig, keine Kinder, keine Kirchensteuer

Jahr Sparbetrag Anerkennung Steuer-ersparnis Tatsächlicher Aufwand Förderquote
2019 12.000,00 € 88% 4.435 4435 36,96
2025 12.000,00 € 100% 5317 6683 44,31