Fondssparpläne

Gerade im Bereich des mittel- bis langfristigen Kapitalaufbaus ist ein Fondssparplan ein geeigneter Bestandteil der persönlichen Finanzplanung. 

Trotzdem sind die häufigsten Reaktionen zum Thema Fondssparen:

„Mit kleinen Summen lohnt es sich nicht in Fonds zu investieren!“ – „Fonds sind nur was für Zocker!“ oder „Fondssparen ist zu kompliziert!“

Doch was steckt tatsächlich hinter dem Thema Fondssparen?

  • Regelmäßiges Sparen in einen oder mehrere Fonds
  • Fonds investieren in viele verschiedene Aktien (Streuung des Risikos über Länder und Branchen)
  • Ihr Individuelles Risikoempfinden wird durch uns in der Anlage berücksichtigt (Aktien- und Anleihenanteil frei bestimmbar)
  • Empfehlung: Mittel- bis langfristiger Anlagehorizont
  • Sparraten sind bereits ab 25 € möglich
  • Täglich verfügbar

Ihr Berater wird mit Ihnen zusammen die geeignete Strategie in diesem Bereich ausarbeiten.

–> Schon mit geringen Beiträgen können Sie ein finanzielles Polster aufbauen

–> Der Sparbeitrag kann jederzeit erhöht/verringert/ausgesetzt werden

–> Langfristig haben Fondssparpläne eine solide Renditemöglichkeit

Die wichtigsten Regeln:

  1. Streuen Sie Ihr Geld (Globale Diversifikation hilft, Ihr Risiko deutlich zu reduzieren)

  2. Kontrollieren Sie Ihre Emotionen (Kurzfristige Reaktionen wirken sich meist negativ aus)

  3. Lassen Sie die Märkte für Sie arbeiten (langfristiger Anlagehorizont)